Logo  
Hallo Gast| [ Registrierung | Anmelden ]  
 
Hauptmenü
altes hauptmenü
Startseite
Editorial
TESTBERICHTE
Bildschirme und Projektoren
Blu-ray Player und Recorder
DVD-Player und Recorder
Audio-Equipment, AV-Receiver und Lautsprecher
HDMI/Kabel und Verteiler
Sonstige Heimkino-, Smartphone- und Livestyle-Produkte
INFOTHEK
Praktische Tipps
Wissen
DOWNLOADS
Testbilder, Apps, Firmware
HD-Trailer Downloads
KONTAKT
Anzeigen/Mediadaten
Impressum

Community


Umfrage
Bezahlfernsehen: Sky und die neuen Preise, was ist Ihre Schmerzgrenze?

[ Ergebnis | Umfragen ]

Stimmen: 7802

<< vorherige SeiteNächste Seite >>
Hands On Review HD-Smartphone Huawei P8

A Glas Of Champagne     Unboxing     Innere Werte und technische Daten     Leistung     Handling     Die Kamera     HDTV-PRAXIS Fazit
Leistung
Es ist heute üblich, Smartphones über geläufige Benchmark-Tests in ihrer Leistung einzuordnen. Grundsätzlich gewichten wir die Benchmark-Ergebnisse nicht sehr hoch. Viele Hersteller richten ihre Software nach den gängigen Benchmark-Tests ein, so dass dort abnorm hohe Werte erreicht werden. Das ist im Testlauf schwer nachzuvollziehen. Wir haben uns auf den gängigen AnTuTu-Benchmark beschränkt.



Direkt hinter dem Samsung S6 und dem iPhone 6 befindet sich das P8 beim Benchmark im Bereich der Smartphone-Spitzenklasse, deutlich vor dem Xperia Z3.









Was auffällt: entgegen der Herstellerangabe ermittelt AnTuTu eine Mali T624 GPU. Die Werte sprechen eher für eine T628, ob da die Kennung nicht stimmt?



Wir haben mit CPU-Z gegen gecheckt, dort wird ebenfalls eine Mali T624 angezeigt. Eine Antwort des Herstellers steht noch aus, wir werden berichten.

Wie wirken sich die Ergebnisse auf die Praxis aus?

Das P8 gleitet seidenweich ohne jegliche Verzögerungen durch die Homescreens und Apps. Sowohl der Stock-Browser wie Firefox rasen förmlich durchs Internet,
eine schnelle Verbindung vorausgesetzt. Alle von uns angespielten Games funktionieren in hoher Auflösung ruckelfrei. Das P8 ist bei der Performance absolut auf der Höhe der Zeit, Huawei scheint eine ausgewogene Mischung bei der Hardware-Bestückung gefunden zu haben, was sicherlich mit an der vernünftigen Display-Auflösung liegt.

Bei Belastung wird die untere linke Alu-Rückseite deutlich wärmer, ohne jedoch unangenehm heiß den Benutzer zu ängstigen. Zu keiner Zeit schaltete sich das P8 in der Leistung runter, stieg aus oder zeigte sonstige Hitzeunverträglichkeiten.



Weblinks:
Hersteller:
Bullet6 www.huaweidevices.de/

Foren:
Bullet6 www.android-hilfe.de/huawei-p8-forum/
Bullet6 www.handy-faq.de/forum/huawei_p8_forum/

Fanblog:
Bullet6 www.huaweiblog.de/
<< vorherige SeiteNächste Seite >>

 Druckversion Druckversion    
Wissenswertes
Was bedeutet
"HD-ready" und "HD-ready 1080p"?




Was ist HDTV?


Was bedeutet HDCP?


Was kann welche Version?

1.0, 1.1, 1.2, 1.2a, 1.3a/b/c, 1.4


Probleme bei digitalen Verbindungen über
HDMI und DVI erkennen
und vermeiden!


Mit welchen Bitraten
senden die HD-Kanäle?


2
 
Alle bei HDTV-PRAXIS erscheinende Newsmeldungen und Artikel sind urheberrechtlich geschützt.
Die Weiterverarbeitung und Verbreitung ist nur mit ausdrücklicher und nachweislicher Genehmigung von HDTV-PRAXIS erlaubt.
Die jeweiligen Produktnamen sind eingeschriebene Warenzeichen und Handelsmarken der jeweiligen Hersteller.